Sehr geehrte Damen und Herren,

 

vor dem Hintergrund der aktuellen Situation bezüglich COVID-19 müssen wir bis auf Weiteres alle kommenden Veranstaltungen der Kunstgeschichtlichen Gesellschaft zu Berlin absagen.

 

Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten, die Ihnen diese Absage womöglich bereitet. Wir hoffen, ab Herbst wieder zu Vorträgen und Führungen einladen zu können. Die Kunstgeschichtliche Gesellschaft wird dies dann umgehend an dieser Stelle und per Einladungen kommunizieren.

 

Achten Sie auf sich und bleiben Sie gesund,

alles Gute

Ihr Vorstand

Vortrag

Raubkunst? Provenienzforschung zum Bild „La Montagne Sainte-Victoire“ von Paul Cézanne aus dem Nachlass Gurlitt

16. Januar 2020

von Jan Thomas Köhler